video und literatur

2020 arbeitete der Kunstverein mit „neuen Medien“. Auf YouTube gibt es zwei Filme:

 

Link zum ersten Video:  https://www.youtube.com/watch?v=1o0RP_HEMBY&feature=youtu.be

Link zum zweiten Video: https://www.youtube.com/watch?v=LwQt3qOj-3s&feature=youtu.be

Der Kunstverein hat in den letzten 43 Jahren nicht nur in zahlreichen Ausstellungen Kunstwerke gezeigt, sondern auch einige gekauft, die in diesen Videos zu sehen sind. Die Kunsthistorikerin Simone Maria Dietz regt mit einigen Anmerkungen zu den Werken die Betrachter an, sich dieser Kunst zu nähern.

Im Jahr 2021 keine Vorlesung geplant.