Spendenaktion Corona der Sparkasse Germersheim-Kandel

Aktualisiert: Okt 16


Seit dem Lockdown im März 2020 durften im Zehnthaus Jockgrim keine Vernissagen und Veranstaltungen mehr stattfinden. Die Räumlichkeiten lassen das Miteinander von mehr als 10 Menschen unter Einhaltung der Abstandsregeln nicht zu.


Der Sparkasse Germersheim-Kandel ist die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung sehr wichtig. Deshalb unterstützt sie mit dem Spendentopf „Gemeinsam hilft!“ gemeinnützige Vereine aus dem Landkreis. Über die Voting-Plattform der Sparkasse konnten Bürger*in-nen aus dem Landkreis Vereinen, die Ihnen am Herzen liegen, ihre Stimme geben. Das Zehnthaus Jockgrim erhielt über 100 Stimmen und somit 250 €. Insgesamt spendete die Sparkasse im Rahmen dieser Aktion 55.000 Euro an 150 Vereine.


Am 27. August übergab Herr Christoph Keiber von der Sparkasse Germersheim-Kandel die Spende an den 2. Vorsitzenden des Zehnthauses Jockgrim, Herrn Christian Navel.

Diese finanzielle Unterstützung verwendet der Verein in der aktuellen Situation für den Aufbau und die Pflege einer online Präsenz. Im Juli eröffnete der Verein einen YouTube Kanal, um Interessierten während der Schließung des Zehnthauses Kunst auf digitalem Wege näher zu bringen. Ein Video ist online, eine Fortsetzung folgt in Kürze. Damit und mit weiteren online Aktivitäten erschließt sich der Verein Stück für Stück ein neues Feld der Präsentation von und der Kommunikation über Kunst.

1 Ansicht

2019 Zehnthaus Rimpel/Abt

Ludwigstraße 26-28, 76751 Jockgrim

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean